Unterhaltungindustrie

→ Stop-Motion-Animation
→ Spezialeffekte
→ Skalierung der Modellproduktion
→ CGI-Szenen
→ Requisiten und Kostüme

Die Film- und Animationsbranche erfordert sehr detaillierte Modelle mit guter Oberflächengüte, so dass diese Modelle für Attrappen, Foto- und Filmaufnahmen sowie Mustervorlagen für das Formen verwendet werden können. Die 3D-Drucker von EnvisionTEC eignen sich dafür hervorragend, erfordert die Oberflächengüte der Modelle doch wenig bis gar keine manuelle Nachbearbeitung. Für strukturierte Modelle ist dies von wesentlicher Bedeutung.

“The Pirates!” / AARDMAN

Auftraggeber: Aardman Animations
Regisseur: Peter Lord
Produktion & Animation: Aardman Animations – Sony Pictures Animation
CG Charakterentwicklung:  Víctor Vinyals

3D-Drucker für die Unterhaltungindustrie

EnvisionTEC ist stolz den einzigen, auf DLP-Technologie basierenden, 3D-Drucker mit einem 4M Projektor und UV Lichteinheit auf 385nm Wellenlänge zu präsentieren. Ein neuer Meilenstein im dem DLP basierten Druckerportfolio von EnvisionTEC.

3D-Druckmateralien für die Unterhaltungindustrie

Das R5-385-Material ist eine Weiterentwicklung des R5-Materials, eines der ersten EnvisionTEC-Materialien, die weltweit noch verwendet werden.

Das EnvisionTEC E-Glass 2.0-Material ist ein transparentes Material für die Verwendung in 3D-Druckern von EnvisionTEC. E-Glass 2.0 bietet eine hervorragende Oberflächenqualität und Auflösung.

Ein zähes Material, welches für hochwertige Prototypen für Sparten wie bspw. Automobil- und Konsumgüterbereichen geeignet und für Endverbrauchsteile in Produktionsqualität stabil genug ist.

Es ist ein zähes Material, das für hochwertige Prototypen von Artikeln in Bereichen wie Automobil- und Konsumgüter geeignet und für Endverbrauchsteile in Produktionsqualität stabil genug ist.

Mit einer Hitzebeständigkeit von 140°C direkt aus der Maschine können in HTM140 gedruckte hochauflösende Teile direkt in Gummi ausgegossen werden, sodass keine Metallform erforderlich ist.

Robuste, komplexe Teile können im Vergleich zu konkurrierenden Technologien mit einer hervorragenden Oberflächenqualität hergestellt werden. Das LS600 bietet zudem hervorragende Details ohne einbußen in Geschwindigkeit oder Haltbarkeit und weist über einen längeren Zeitraum die beste mechanische Stabilität auf.

Die PIC 100-Serie ist eine der beliebtesten Produktionsgussmaterialien im EnvisionTEC-Portfolio und das ursprüngliche PIC-Material (Plastic Investment Casting) des Unternehmens ohne Wachsgehalt.

Photosilver ermöglicht äußerst detailreiche Ergebnisse. Die hohe Temperaturbeständigkeit ermöglicht die Herstellung von vulkanisierten Gummiformen, ohne das Hauptmuster zerstören.

EnvisionTEC's Q-View ist ideal für eine schnelle Bereitstellung von Modellen zur Überprüfung des Designs. Dieses eindrucksvolle Material bietet beeindruckende Druckgeschwindigkeiten für verschiedenste Anwendungsbereich.

Pro Grey ist ein photoreaktives Acrylat für eine breites Feld an Anwendungsgebieten, welches hochwertige Oberflächen fertigen kann. Das Material bietet eine hervorragende chemische Beständigkeit und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Steifigkeit und Funktionalität.

R5

R5 ist ein flüssiges Photopolymer, das robuste, präzise und funktionelle Teile erzeugt. Das Material bietet eine hervorragende chemische Beständigkeit, einen großen Verarbeitungsspielraum und eine hervorragende Toleranz gegenüber einem breiten Temperatur- und Feuchtigkeitsbereich während und nach dem Bau.

R11

R11 ist ein flüssiges Photopolymer, womit robuste, präzise und funktionelle Teile gefertigt werden können. Das Material bietet eine hervorragende chemische Beständigkeit, einen großen Verarbeitungsspielraum und eine hervorragende Toleranz gegenüber breiten Temperatur- und Feuchtigkeitsbereichen.

Die RC-Materialien sind eine beliebte Reihe lichtempfindlicher Harze, die Keramikpartikel enthalten. Sie bilden zähe und steife Teile mit sehr hoher Detailtreue. Teile aus diesen Materialien sind auch beständig gegen hohe Temperaturen und eignen sich ideal für Silikonformung, Pumpengehäuse, Schaufeln, Testteile für Windkanäle, Lichtreflektoren und verschiedene Automobilanwendungen.

E-Model von EnvisionTEC für die Perfactory-Familie eignet sich ideal für eine Vielzahl von Modellierungsanforderungen, hochpräziser zahnärztlicher und kieferorthopädischer Modelle bis hin zu Designprototypen und Gebrauchsteilen in Produktionsqualität.

Dieses fortschrittliche Material ist ein Polyurethan-ähnliches Material, welches je nach Bedarf ein Endmaterial mit weichen Shore A-Werten von 40 oder 80 ermöglicht. E-Shore A ist ein Material, dass für Endanwendungen wie Schuhe, Sportartikel und andere Anwendungen entwickelt wurde, die Haltbarkeit, Komfort und Flexibilität erfordern.

E-Tool 2.0 ist jetzt in der Beta-Version erhältlich und mit Bariumborosilikatglas gefüllt, das für seine Hitze- und Chemikalienbeständigkeit bekannt ist, um Spritzgussformen zu liefern, die hoher Hitze und hohem Druck standhalten. In Kombination mit den 3D-Drucktechnologien von EnvisionTEC liefert E-Tool 2.0 hochpräzise Werkzeuge mit einer außergewöhnlich glatten Oberfläche.

Es ist ein zähes Material, welches für hochwertige Prototypen in Bereichen wie Automobil- und Konsumgüter Anwendung findet und für Endverbrauchsteile in Produktionsqualität stabil genug ist.