Wie werden Sie die EnvisionTEC 3D-Drucker einsetzen?

Viridis3D – Sandgussform binnen Stunden

Der RAM 123 von EnvisionTEC und Viridis 3D ist das schnellste und flexibelste roboterbasierte 3D-Drucksystem der Industrie.

Ein patentgeschütztes Verfahren ermöglicht es Sandschichten über einen Industrieroboter mit speziellem Druckkopfsystem aufzutragen und diese selektiv mit einem zweiten Material zu binden. Das erste roboterbasierte 3D-Drucksystem, welches Sandgussformen und Kerne direkt vom CAD-Design druckt.

Es bietet das aktuell kostengünstigste Verfahren zur Herstellung von Sandgussformen. Weitere Anwendungen, inklusive des Drucks von PMMA und keramischen Materialien, sind möglich.

Diese Technologie erschließt Gießereien neue Möglichkeiten. Gussformen müssen nicht mehr um die halbe Welt gesandt werden. Rohmaterialien werden versandt und Daten einfach an den Standort übermittelt, an dem der 3D-Drucker steht. Ergebnis ist die Möglichkeit zur Erstellung einer Gussform, am selben Tag.

Für mehr Informationen, kontaktieren Sie uns unter info@envisiontec.de

Click image below for details.

System Details

  • 28” wide printhead for RAM 123 and 224 (featuring 12 print heads)
  • 38” wide printhead for RAM 236 and 336 (featuring 16 print heads)
  • Attached to robust ABB robotics (IRB 460) and controls
  • Cartesian movement
  • Base sand: Silica sands, GFN Oklahoma and Wedron
  • Sand GFN65, round or subangular
  • Modified Furan binder
  • Dry acid-based catalyst (premixed)
  • Speed: 1 ½ – 2 ½ vertical inches per hour
  • System repeatability: 0.030μ
  • Layers: 200μ – 500μ
  • Accuracy +/- 0.010”
  • Compatability: ferrous and nonferrous sand casting
  • Strength (ambient dry): 175 psi
  • Strength (oven baked 350° F) > 370 psi

Design > Print > Cure > Cast

Foundries Using Viridis3D Technology Today

Leadership

Viridis3D was founded in 2010, with the RAM printer project beginning three years later. More than 50 years of combined experience in additive manufacturing.

Contact Us


* Required
Close